Übersicht aller Mitteilungen

>>zurück zu den aktuellen Mitteilungen

Wichtige Informationen zum Apfel-Rindenbrand
logo

Durch heiße und trockene Sommer wie im vergangenen Jahr können unsere Apfelbäume am so genannten Rindenbrand erkranken. Die Pflanzen sind durch Hitze und Wassermangel besonders geschwächt, sodass ein Schadpilz leichter eindringen und die Bäume ernsthaft schädigen kann. Leider ist der Apfel-Rindenbrand ansteckend und kann dadurch auf andere Pflanzen übertragen werden. Dieses Risiko möchten wir in unseren Gärten natürlich so weit wie möglich eindämmen.

Auf diesem Infoblatt findet Ihr nützliche Infos zu der Erkrankung und erfahrt, wie Ihr Apfel-Rindenbrand bekämpfen und vorbeugen könnt. Wichtig ist zum Beispiel, dass Ihr befallene Äste nicht auf dem Kompost entsorgt.

Wenn Ihr Fragen zu dem Thema habt, könnt Ihr gerne auch den Vorstand oder die Obleute in Euren Anlagen ansprechen. Wir helfen Euch gerne weiter und werden dazu auch demnächst eine Infoveranstaltung organisieren, die aktuell in Planung ist. Ebenso werden wir bei den anstehenden Gartenbegehungen im Mai ein besonderes Augenmerk auf den Apfel-Rindenbrand legen, um einer Ausbreitung in unseren Anlagen entgegenzuwirken.

    Hinweis zur Schädlingsbekämpfung: Hier Ratten
    logo

    Ratten können Menschen gefährdende Krankheiten übertragen, und werden auch deswegen als Schädling bekämpft. Die dabei eingesetzten Ködergifte können allerdings für Mensch und andere Tiere ebenfalls gefährlich werden. Rattengifte sollten also absolut sparsam nur bei anhaltendem Rattenbefall eingesetzt werden

      Gartenbegehung

      Die diesjährige Gartenbegehung findet statt

      ANLAGE 3: am 17.05.2019 ab 16.oo Uhr

      ANLAGE 1: am 18.05.2019 ab 9.oo bis 12.3o Uhr und 14.oo bis 16.oo Uhr

      ANLAGE 2: am 25.05.2019 ab 9.oo bis 12.30 Uhr und 14.oo bis 16.oo Uhr

      Eine genau Uhrzeit, wann Ihr Garten begangen wird, kann leider nicht angegeben werden. Trotzdem ist es wünschenswert, wenn Sie bei der Gartenbegehung in Ihrem Garten anwesend sein könnten. Vielen Dank

      Für den Vorstand
      Erich Kerber, 1. Schriftführer

        Tauschmarkt für Saatgut & Pflanzen
        am 27. April 2019
        ab 15 Uhr
        am Vereinshaus der Gartenanlage 2
        Wenn Ihr Saatgut oder gezogene Pflanzen übrig habt oder nach neuen Ideen sucht, seid Ihr herzlich eingeladen, Euch mit gleichgesinnten Gartenfreunden auszutauschen.
          In Gedenken Manfred Münch
          Am 29. Dezember 2018 ist unser langjähriges Gartenmitglied und Ehrenmitglied seit 2015 Manfred Münch unerwartet verstorben.
          Wir sind zutiefst über den plötzlichen Tod von Manfred Münch betroffen, der dem Verein seit 1974 angehörte und von 2000 bis 2014 den Vorstand als 1. Schriftführer tatkräftig unterstützte.
          Der KGV Eckenheim e.V. trauert um den Verlust eines guten Freundes. In Gedanken sind wir bei seiner Familie und wünschen seinen Angehörigen viel Kraft, ihren Verlust zu tragen.
          Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am 11. Januar 2019, um 11.15 Uhr auf dem Hauptfriedhof, Eckenheimer Landstraße, statt.

          Der Vorstand des KGV Eckenheim e.V.

            Protokoll der Außerordentlichen Mitgliederversammlung 2018
            Im Rahmen der Außerordentlichen Mitgliederversammlung am 24.11.2018 wurden die vakanten Vorstandsposten gewählt. Das Protokoll ist im geschützten Mitgliederbereich zu finden.
              Mitteilung zum Jahresende 2018
              Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
              im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 24. November 2018 konnten wir alle vier vakanten Positionen im Vorstand neu besetzen.
              Der neue Vorstand besteht damit aus:

              Vorsitzender, Herbert Beel
              2. Vorsitzender, Kim Hansen
              Kassiererin, Sandra Kunkel
              2. Kassiererin, Jutta Gawlik
              Schriftführer, Erich Kerber
              2. Schriftführerin, Brigitte Holdinghausen

              Der neue Vorstand arbeitet aktuell daran, die offenen Punkte aufzuarbeiten, die während der vergangenen Monate nicht angegangen werden konnten. Höchste Priorität haben dabei der organisatorische Abschluss des Gartenjahres und die Planung für 2019. Gleichzeitig müssen sich die neu gewählten Mitglieder noch einarbeiten. Die Ergebnisse und ein Ausblick auf das kommende Jahr werden auf der Jahreshauptversammlung am 9. März 2019 vorgestellt. Solltet Ihr bis dahin Fragen oder Themen haben, die es zu besprechen gilt, könnt Ihr uns gerne über die Briefkästen in den Anlagen oder über die E-Mail-Adresse info@kgv-eckenheim.de erreichen. Anträge für die Jahreshauptversammlung könnt Ihr gerne auf diesem Wege bis zum 31. Dezember 2018 einreichen.

              Wir wünschen Euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue
              Jahr!

              Mit besten Grüßen
              Euer Vorstand des KGV Eckenheim

                Außerordentliche Mitgliederversammlung
                Information an alle Gartenfreundinnen und Gartenfreunde
                Gemäß Stellungnahme mit Aushang vom 20.10.2018 wurde von Seiten des Vorstands auf unsere Bemühungen für einen vorgezogenen Termin für die Nachwahlen der vakanten Vorstandsposten hingewiesen.
                Einen Termin haben wir in der letzten Woche bestätigt bekommen. Per 01.11.2018 wurden die Einladungen an alle Mitglieder verschickt.
                Gartenfreundinnen und Gartenfreunde die sich für einen vakanten Vorstandsposten interessieren und Fragen dazu haben, können gerne auf den Vorstand zukommen. Herr Beel ist in seiner Eigenschaft als Gartenpächter nicht in der Lage Ihnen ausreichend Auskunft zu geben.

                E I N L A D U N G
                zur Außerordentlichen-Mitgliederversammlung im Haus Ronneburg, Gelnhäuser Straße 2, am Samstag, 24. November 2018, Beginn: 15:00 Uhr (Saaleinlass ab 14:30 Uhr)

                  In memoriam Rainer Neisel
                  Am 7. Oktober 2018 ist unser langjähriger Gartenfreund und Obmann Rainer Neisel unerwartet verstorben.
                  Wir sind zutiefst betroffen über den plötzlichen Tod von Rainer Neisel, der dem Verein seit 1996 angehört hat und mehrere Vorstände und die Gartenfreunde aus den Anlagen mit Rat und Tat als Obmann, Wirt, Containermann und stellvertretender Obmann unterstützt hat.
                  Seine freundliche und hilfsbereite Art bleiben uns allen tief im Gedächtnis.
                  Der KGV Eckenheim e.V. trauert um den Verlust eines guten Freundes. In Gedanken sind wir bei seiner Familie und wünschen seinen Angehörigen viel Kraft, ihren Verlust zu tragen.
                  Im Namen des Vorstands
                  S. Kunkel
                  1. Kassiererin
                  Die Trauerfeier findet am 18. Oktober um 12.00 Uhr auf dem Hauptfriedhof statt. Die Beisetzung ist im engsten Familienkreis.
                    Hinweis für alle Gartenmitglieder bzgl. Rücktritt gewählter Vorstandsmitglieder nach § 26 BGB
                    Aus gegebenem Anlass und um die Geschäftsfähigkeit des Vereins gewährleisten zu können, möchte ich alle Mitglieder über folgenden Sachstand informieren. Durch den Rücktritt von Herrn Achim Margraf (1. Vorsitzender) im Juli, Rücktritt durch die Herren Robert Ring (2. Vorsitzender) und Niels König (2. Kassierer) per Aushang vom 17.09.2018 sowie Rücktritt von Herrn Michael Zulciak (1. Schriftführer) vom 18.09.2018 möchte ich Sie darüber informieren, das die Geschäftsadresse des Vorstands ab dem 1.10.2018 bis zur Nachwahl der neu zu besetzenden Vorstandsmitglieder wie folgt lautet: Marbachweg 284, 60320 Frankfurt am Main,
                    Gemäß unserer bestehenden Satzung aus dem Jahre 2012 bin ich, Sandra Kunkel (1. Kassiererin), nach § 12 Abs. 4, alleine vertretungsberechtigt. Die Löschung beim Amtsgericht – Vereinsregister bzgl. Herrn Achim Margraf (1. Vorsitzender, Rücktritt im Juli) sowie Herrn Michael Zulciak (1. Schriftführer, Rücktritt am 18.09.2018) wurde von mir per 27.09.2018 nachgeholt, da dies von unserem 2. Vorsitzenden Herrn Robert Ring bis zu diesem Tage versäumt wurde. Ebenfalls wurde beauftragt, Herrn Robert Ring (2. Vorsitzender, Rücktritt zum 1.10.2018) aus dem Vereinsregister zu löschen. Des Weiteren wurde die Stadtgruppe über die o.g. Rücktritte informiert.

                    Aufgrund der kritischen Situation hoffe ich auf rege Teilnahme bezüglich einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die ich nach Zugang der gesammelten Unterschriften der Mitglieder (lt. unserer Satzung § 11 Abs. 4) umgehend nach Durchsicht und Prüfung der Unterschriften (min. 25% der Mitglieder) einberufen werde. Es wird meinerseits schnellstmöglich eine Lokation aufgesucht (unter der Voraussetzung, die Fristen gemäß unserer Satzung min. 2 Wochen per Aushang gem. § 11 Abs. 2 bzw. 3 Wochen gem. § 11 Abs. 1 einzuhalten) einberufen. Gemäß § 11 Abs. 1 und 2 kann zu einer regulären wie zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nur der Vorsitzende oder ein anderes Mitglied des Vorstands einladen.

                    Mit freundlichen Grüßen
                    Für den Vorstand
                    Sandra Kunkel (1. Kassiererin)

                      Hinweis zur Satzung des KGV Eckenheim e.V.
                      In der vergangenen Jahreshauptversammlung wurde mit deutlicher Mehrheit eine Änderung der Satzung des KGV Eckenheim e.V. beschlossen.
                      Leider hat das Amtsgericht Frankfurt am Main die Eintragung der Satzung aufgrund eines Formfehlers bei der Abstimmung abgelehnt.
                      Somit behält die bisherige Satzung in der Fassung vom 19.04.2012 ihre Gültigkeit.
                      Eine erneute Abstimmung über die neue Satzung soll im Rahmen der nächsten Jahreshauptversammlung am 19.01.2019 erfolgen.
                        Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2018
                        Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2018 wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Es gab hier diverse personelle Änderungen.
                        Weitere Informationen sind im geschützten Mitgliederbereich zu finden.
                          Zaunneubau Anlage 2, Marbachweg
                          Am Samstag, 13.01.2018 beginnen wir die alte Zaunanlage entlang des Marbachweges (Anlage2) zu demontieren. Im Anschluss daran wird durch eine Firma ein neuer, stabiler Stabgitterzaun in Höhe von 1,60 m montiert.
                            Überarbeitung unserer Satzung
                            Foto Vereinshaus

                            Zur Zeit überarbeitet ein Team des KGV Eckenheim unsere Satzung. Ziel ist es, unser Regelwerk den aktuellen Gegebenheiten anzupassen.
                            Der neue Satzungsentwurf soll allen Mitgliedern mit der Einladung zur nächsten Jahreshauptversammlung zugesendet werden, um darüber entsprechend abzustimmen.
                            Die Satzungskommission besteht aus 6 Mitgliedern (davon 3 Vorstandsmitglieder).

                              Sie suchen einen Platz für Ihre Feier?
                              Foto Vereinshaus

                              Ab sofort können auch vereinsfremde Personen unser Vereinshaus in der Anlage 2 für ihre Feier buchen.Unser Vereinshaus bietet Platz für 45-50 Personen.

                              Anfragen richten Sie bitte per Mail an: info@kgv-eckenheim.de
                              Mehr Informationen und ob zu Ihrem gewünschter Termin das Vereinshaus noch frei ist, finden Sie >> hier

                                Neues Ehrenmitglied im KGV Eckenheim e.V.
                                Foto Vereinshaus

                                Auf der Mitgliederversammlung unseres Vereins haben die Mitglieder, auf Vorschlag des Vorstandes, unsere Gartenfreundin Frau Hassemer die Ehrenmitgliedschaft im Verein verliehen.
                                Frau Hassemer bewirtschaftet seit vielen Jahren immer noch selbst einen Garten und feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag.

                                  KGV Eckenheim e.V. bedankt sich bei Ing-Diba
                                  Foto folgt


                                  Der KGV Eckenheim e.V. bedankt sich bei der Ing-Diba für die großzügige Spende aus ihrem "We care"-Programm.
                                  Wir werden das Geld zur Renovierung unseres Vereinsheimes einsetzen.

                                    Informationsveranstaltung zu Einbrüchen in Gärten
                                    logo



                                    Der Präventionsrat der Stadt Frankfurt am Main lädt die Kleingärtner am Sonntag, 21.05.17 um 10:00 Uhr zu einer Infoveranstaltung Rund um das Thema "Garteneinbrüche" und wie Sie sich ggf. davor schützen können ein.

                                      Zaunerneuerung Anlage 1
                                      Text?

                                      Die Erneuerung der Zaunanlage Entlang der Jean-Monnet- und Kirschwaldstraße ist bald abgeschlossen. Planungsgemäß wurden die ersten neuen Zäune im Nordteil der Anlage 1 fertiggestellt.

                                        Heckenschnitt und der Streit mit der Stadt Frankfurt
                                        Text?

                                        Nach fast drei Jahren Dauerstreit mit den städtischen Ämtern mussten die Behördenvertreter letztendlich einsehen, die auf ihren Grundstücken befindlichen Grünanlagen (Hecken) wieder selbst zu schneiden.
                                        Ende Februar wurden so auch die letzten Heckenstreifen entlang unserer Gartenanlage am Sinaigelände auf ein erträgliches Maß zurückgestutzt, so dass Anlieger wieder gefahrlos die Wege nutzen können. Wir hoffen darauf, dass die Einsicht der Behörden - jeder pflegt seine Hecken selbst (wir unsere und die Stadt ihre) - Bestand behält.
                                        Einen herzlichen Dank an die Stadtgruppe der Kleingärtner Frankfurt e.V. und unserer Rechtsanwältin für die Unterstützung!

                                          Ein neuer Garten entsteht
                                          logo

                                          Auf der großen Gemeinschaftsfläche im Nordteil der Anlage 1 haben wir einen Teil des Grundstücks zum Kleingarten umgewidmet. Die neue Parzelle hat eine Grundfläche von rund 240 m² und wird im KGV Eckenheim künftig unter der Gartennummer 1-163 geführt. Durch den Verein wurde in Gemeinschaftsarbeit das Fundament für eine 12 m² große Laube gesetzt und der Aufbau der Laube durch einen Schreiner beauftragt.
                                          Seit vergangener Woche hat der Kleingarten einen Pächter und wir damit ein neues Mitglied im Verein mehr.

                                            Änderungen in der Kollektivversicherung seit Januar 2014
                                            Text?

                                            Seit Januar 2014 gibt einige Änderungen in der Kollektivversicherung >>zum Merkblatt<<. Der Versicherungsbeitrag wird damit im kommenden Jahr um 4 Euro in der Grundversicherung steigen. Im Versicherungsbeitrag ist künftig dafür jedoch z.B. der Glasbruchschaden mitversichert.
                                            Wir haben mit der Versendung der Einladung zur Mitgliederversammlung 2014 auch das neue Merkblatt des Kleingartenversicherungsdienstes (KVD) und einen entsprechenden Änderungsantrag jedem Pächter zugesendet. Eine Zusammenfassung der >>wesentlichsten Änderungen<< haben wir versucht für Sie zusammen zu stellen.
                                            -Zum Änderungsantrag>>hier klicken<<